Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar nuestros servicios. Si continúa navegando, consideramos que acepta su uso. Puede obtener más información en nuestra política de cookies

EIN HAUS WIE VON HITCHCOCK

EIN HAUS WIE VON HITCHCOCK
Ficha técnica
Editorial:
MARGOT SCHARPENBERG
ISBN:
9783958301900
Idioma:
ALEMAN
Formato:
EPUB
DRM:
Si
Tagus

1,49 €
Comprar

Seit Jahren vermietetet die junge College-Dozentin Lisa in den Ferien ihre Wohnung auf der Upper West Side von Manhattan. Ihre Clique ist zunehmend besorgt über die Sorglosigkeit, mit der Lisa ihre Mieter aussucht. Beeinflusst von den Fernsehkrimis, die sie süchtig schauen, betrachten sie den neusten Mieter mit wachsendem Verdacht.
Eine Erzählung aus dem New York der sechziger Jahre.

MARGOT SCHARPENBERG, deutsch-amerikanische Lyrikerin und Erzählerin Jahrgang 1924 mit Wurzeln und Zweitwohnung in Köln, lebt seit 1962 in New York.
Für ihre Gedichte und Erzählungen wurde sie mit mehreren Literaturpreisen ausgezeichnet.
?Ein Haus wie von Hitchcock? ist zuerst erschienen in Westermanns Monatshefte, 1977, Heft 3. Herausgeberin dieses E-Books: Gesine Schulz.

STIMMEN zu Margot Scharpenbergs Erzählungen:
?Margot Scharpenbergs Prosastil ist teils auf eine amüsant-leichte, teils auf eine hintergründig-düstere oder nachdenklich-impressive Tonart gestimmt.? Dr. Gisela Grimme-Welsch. ??
?... eine Meisterin in der Kunst, mit knappen, präzisen Worten Wesentliches auszusagen? Klappentext Verlag Langen Müller.