Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar nuestros servicios. Si continúa navegando, consideramos que acepta su uso. Puede obtener más información en nuestra política de cookies

FIT-COOKING I

FIT-COOKING I
Ficha técnica
Editorial:
JULIA REITGRUBER
ISBN:
cdlxi00345612
Idioma:
ALEMAN
Formato:
EPUB
DRM:
Si
Tagus

2,99 €
Comprar

Pute mit Reis und Gemüse und zwar jeden Tag. Schließlich möchte man sich ja gesund und ?sportgerecht? ernähren. Dass es zwar schmeckt, aber auch schnell sehr eintönig werden kann, ist wohl kein großes Geheimnis. Dieses eBook zeigt, dass man als Sportler sehr wohl Abwechslung auf den Tisch bringen kann und trotzdem nicht auf das ?gesunde Essen? verzichten muss. Auch für Abnehmwillige können und sollen viele der nachfolgenden Rezepte eine Hilfestellung am Weg zur Erreichung des Ziels sein.
Also ... Lust auf Pizza, Dönerteller oder Bananensplit? In diesem Buch sind einfache, schnelle und sportlergerechte Alternativen zu finden, die trotzdem lecker sind und vor allem ohne schlechtes Gewissen genossen werden können.
Ich hoffe, dass ich mit diesem Werk die Zielgruppe ein wenig unterstützen kann.
Die Rezepte entstanden über einige Monate, das Kochbuch erforderte mehrere Stunden an Arbeit und es würde mich deshalb sehr freuen, wenn sich diese Arbeit ausgezahlt hat und auch andere davon profitieren können.

In diesem Sinne wünsche ich viel Spaß beim Nachkochen, guten Appetit und viel Erfolg beim Erreichen der Ziele.

Informationen zu den Rezepten:
Zu jedem Rezept sind die Schwierigkeit und die Dauer angegeben. Beim Schwierigkeitsgrad können bis zu drei Kochmützen angegeben sein (leicht, mittel, schwierig), wobei erwähnt werden muss, dass es sich bei keinem der Rezepte um eine wirklich knifflige Angelegenheit handelt. Das Prinzip einer schnellen und einfachen Küche wird von FIT-Cooking in durchwegs allen Rezepten beibehalten. Genau wie die Angabe des Zeitaufwands bzw. der Dauer, welche mit maximal 3 Uhren versehen ist, soll dies nur als grobe Orientierung dienen. Die Eigenschaftsangabe enthält ein bis zwei Stichworte, die das Rezept kurz beschreiben.
Sofern nichts angegeben ist, beziehen sich die Nährwerte immer auf die aufgelisteten Zutaten. Grundsätzlich wird bei den Angaben von einer Portion ausgegangen.