Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar nuestros servicios. Si continúa navegando, consideramos que acepta su uso. Puede obtener más información en nuestra política de cookies

182 366

182 366
Ficha técnica
Editorial:
MICHAEL HANS-PETER HOLZ
ISBN:
9783960284383
Idioma:
ALEMAN
Formato:
EPUB
DRM:
Si
Tagus

4,99 €
Comprar

?Einen alten Baum verpflanzt man nicht mehr!? hatte seine Großmutter gesagt. Damit nahm sie ihren Enkel, dem Nachfahren eines HAPAG-Gründungskapitän und schwedisch-pommerschen Strandvogt die Zukunft als Seemann in der DDR.
Hans Holt hatte einen Bruder im ?Westen?, daher konnte er aus ?kaderpolitischen Gründen? in der DDR kein Seefahrtsbuch erhalten. Alles war umsonst: Die freiwillige Längerverpflichtung bei der Volksmarine, sein Eintritt in der SED, die langen Jahre an der Abendschule, dass Studium und alle diese Verstellungen, um als guter DDR-Bürger zu erscheinen.
Seine Feinde hatten ihn durchschaut und es gab überall Verräter und Denunzianten. Es war wie bei der Mafia: Wie kann ich jemanden gefügig machen? Wenn man diese Person durch viel Geld oder durch schmutzige Arbeit korrumpiert. Das wollte das MfS indem sie Hans Holt im Justizapparat für sie als Richter für politische Strafsachen verpflichten wollte. Aber Holt durchschaute diesen perfiden Plan. Er sann nach einem Ausweg. Dieser war nur die Flucht. Dabei wurde er verraten und landete im Strafvollzug der DDR unter seiner Haftnummer 182 366.

Otros libros del autor

DIE GIER
Titulo del libro
DIE GIER
MICHAEL HANS-PETER HOLZ

10,99 €

IM VIETNAMKRIEG
Titulo del libro
IM VIETNAMKRIEG
MICHAEL HANS-PETER HOLZ

4,99 €

ZWISCHEN DEN FRONTEN
Titulo del libro
ZWISCHEN DEN FRONTEN
MICHAEL HANS-PETER HOLZ

4,99 €