Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar nuestros servicios. Si continúa navegando, consideramos que acepta su uso. Puede obtener más información en nuestra política de cookies

ACHTUNG: FÜHRUNGS-FALLEN!

ACHTUNG: FÜHRUNGS-FALLEN!
Ficha técnica
Editorial:
VOLKER SKIBBE
ISBN:
9783958300576
Idioma:
ALEMAN
Formato:
EPUB
DRM:
Si
Tagus

9,99 €
Comprar

Als langjähriger, erfahrener Trainer und Coach für Führungskräfte benennt der Hamburger Autor Volker Skibbe (50) in diesem Buch die 5 größten Führungsfallen und zeigt Wege auf, dort heraus zu finden oder besser gar nicht erst hinein zu geraten. Das Buch richtet sich einerseits an erfahrene Führungskräfte und ist eine wertvolle Hilfe, um die eigene, tägliche Führungsarbeit auf die 5 fatalen Fallen zu überprüfen. Andererseits ist es gerade für junge, neue Führungskräfte wichtig, sich als Vorgesetzter geschickt zu etablieren und nicht in die überall lauernden Führungs-Fallstricke zu geraten. "Fehler macht normalerweise niemand absichtlich," so Volker Skibbe. "Aber die große Gefahr bei Führungsfehlern ist, dass sie unerkannt oder unreflektiert bleiben, aber trotzdem sehr negative Auswirkungen haben." Damit kann die konsequente Beachtung und Umsetzung der Buchinhalte sogar stark karrierefördernd sein. Mit teilweise überraschend neuen Sichtweisen nimmt der Autor darüber hinaus klar Stellung zu Bonus- und Beurteilungssystemen und gibt zahlreiche Praxistipps, sich in den "Minenfeldern der Macht" großer und kleiner Unternehmen geschickt zu bewegen.
Seine Ansicht, dass Führungskräfte manchmal eher gute Kindergärtner sein sollten, lässt ihn auch Beispiele aus der häuslichen Kindererziehung mit in das Buch einbringen. Das als "Short Business Extract" geschriebene Werk kommt stets schnell auf den Punkt und hat einen hohen Bezug zur täglichen Arbeits-Praxis einer Führungskraft. Ziel des Autors war es nicht, möglichst viele Seiten zu füllen, sondern so kompakt wie möglich zu formulieren.
Es ist das erste Werk einer Buch-Reihe, die sich mit dem Thema "clevere Mitarbeiterführung" beschäftigt.