Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar nuestros servicios. Si continúa navegando, consideramos que acepta su uso. Puede obtener más información en nuestra política de cookies

AMBIVALENZ, SYSTEM UND ERFOLG

AMBIVALENZ, SYSTEM UND ERFOLG
Ficha técnica
Editorial:
CARL-AUER VERLAG
ISBN:
9783896708489
Idioma:
ALEMAN
Formato:
PDF
DRM:
Si
Tagus

12,00 €

Der gesellschaftliche Wandel und der Umbau des Sozialstaates stellen die sozialarbeiterische Theorie und Praxis vor neue Herausforderungen: Sie müssen die klassischen Wege verlassen, ohne zu wissen, wo die neuen verlaufen und wohin sie führen. Wie ist unter diesen komplexen Bedingungen erfolgreiche Soziale Arbeit möglich? Heiko Kleve schreibt die Theorie der Sozialen Arbeit fort. Dabei reflektiert er nicht nur Vielfalt, Uneindeutigkeit und Ambivalenzen. Vielmehr beschreibt er, wie Soziale Arbeit den Herausforderungen durch die Transformation des Sozialstaates erfolgreich begegnen kann. Dazu gehört u. a., mit knapper werdenden Mitteln effektiv und effizient umzugehen. Die Verbindung aus theoretischer Reflexion und praktischen Fragen der Umsetzung zeichnet dieses Buch aus.

Otros libros del autor

DIE SOZIALARBEIT OHNE EIGENSCHAFTEN
Titulo del libro
DIE SOZIALARBEIT OHNE EIGENSCHAFTEN
HEIKO KLEVE

13,99 €