Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar nuestros servicios. Si continúa navegando, consideramos que acepta su uso. Puede obtener más información en nuestra política de cookies

CHRISTLICHES PROFIL UND MUSLIMISCHES PERSONAL

CHRISTLICHES PROFIL UND MUSLIMISCHES PERSONAL
Ficha técnica
Editorial:
KOHLHAMMER VERLAG
ISBN:
9783170354852
Idioma:
ALEMAN
Formato:
PDF
DRM:
Si
Tagus

34,99 €

In konfessionellen Krankenhäusern arbeiten zunehmend auch Muslime. Gleichzeitig fordern Kirchenverantwortliche ein klares christliches Profil dieser Einrichtungen. Was bedeutet das, und welche Herausforderungen ergeben sich im Blick auf muslimische Mitarbeitende? Der Autor kommt zu einer überraschenden These: Muslimische Mitarbeitende leisten einen zentralen Beitrag zum christlichen Profil. Angesichts ihrer religiösen Beheimatung im Islam einerseits und ihrer Anstellung bei der katholischen Kirche andererseits werden Fragen aufgeworfen, die zu einer Schärfung des christlichen Profils beitragen können. Es werden Herausforderungen sichtbar, die unter anderem auf die voranschreitende Entkirchlichung (auch) von Katholiken zurückgehen. Muslimische Ärzte können Impulsgeber zur Auseinandersetzung mit dem eigenen Christsein werden.