Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar nuestros servicios. Si continúa navegando, consideramos que acepta su uso. Puede obtener más información en nuestra política de cookies

DER EINFLUSS DES UNIONSRECHTS AUF DIE AGB-KONTROLLE VON BANKENTGELTEN IM ZAHLUNGSVERKEHR

DER EINFLUSS DES UNIONSRECHTS AUF DIE AGB-KONTROLLE VON BANKENTGELTEN IM ZAHLUNGSVERKEHR
Ficha técnica
Editorial:
NOMOS VERLAG
ISBN:
9783845294766
Idioma:
ALEMAN
Formato:
PDF
DRM:
Si
Tagus

137,80 €

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Zulässigkeit der Erhebung von Bankentgelten im Zahlungsverkehr. Der Verfasser untersucht in diesem Zusammenhang den Einfluss des europäischen Zahlungsdienste- und Zahlungskontenrechts auf die AGB-Kontrolle nach deutschem Recht. Er kommt hierbei zu dem Ergebnis, dass die bisherige Rechtsprechung des BGH in großen Teilen nicht mehr aufrechterhalten werden kann, da die Erhebung von Bankentgelten aufgrund europarechtlicher Vorgaben in weiterem Umfang als bisher zulässig ist. Dies wird anhand einzelner Entgeltklauseln der Kreditwirtschaft, wie etwa der Entgelterhebung für die Nacherstellung von Kontoauszügen oder die Barabhebung am Schalter exemplifiziert. Auch wenn dem Grunde nach in weiterem Umfang Entgelte erhoben werden dürfen, rücken nach der Ansicht des Autors die Instrumente der Überraschungs- und Transparenzkontrolle sowie die Kontrolle der Entgelthöhe vermehrt in den Fokus der gerichtlichen Überprüfung von Bankentgeltklauseln.

Otros libros del autor

ADD-IN-ENTWICKLUNG FÜR VISUAL STUDIO
Titulo del libro
ADD-IN-ENTWICKLUNG FÜR VISUAL STUDIO
THOMAS MÜLLER

30,00 €

GIERIGE BESTIE
Titulo del libro
GIERIGE BESTIE
THOMAS MÜLLER

14,99 €

BESTIE MENSCH
Titulo del libro
BESTIE MENSCH
THOMAS MÜLLER

14,99 €