Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar nuestros servicios. Si continúa navegando, consideramos que acepta su uso. Puede obtener más información en nuestra política de cookies

DER ERSTE WELTKRIEG UND DIE LITERARISCHE ETHIK

DER ERSTE WELTKRIEG UND DIE LITERARISCHE ETHIK
Ficha técnica
Editorial:
VERLAG WILHELM FINK
ISBN:
9783846750315
Idioma:
ALEMAN
Formato:
PDF
DRM:
No
Tagus

27,99 €

Die Urkatastrophe des Ersten Weltkriegs brachte das "Wert-Vakuum" (Hermann Broch) zum Vorschein, in dem sich eine spezifisch literarische Ethik ausbildete. Nach dem Versagen der bisherigen Moralvorstellungen übernimmt vor allem die Literatur den Versuch, nach den (Hinter-)Gründen der Katastrophe zu fragen: Nicht die dokumentarischen Szenarien werden hier beleuchtet, sondern die Aufarbeitung im satirischen (Karl Kraus), essayistischen (Broch), utopischen Schreiben (Musil) wie im Roman der 20er Jahre (u. a. Der Zauberberg, Der Mann ohne Eigenschaften, Die Schlafwandler).

Otros libros del autor

ADALBERT STIFTER
Titulo del libro
ADALBERT STIFTER
MATHIAS MAYER

7,49 €

EDUARD MÖRIKE
Titulo del libro
EDUARD MÖRIKE
MATHIAS MAYER

4,49 €

FRANZ KAFKAS LITOTES
Titulo del libro
FRANZ KAFKAS LITOTES
MATHIAS MAYER

15,99 €