Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar nuestros servicios. Si continúa navegando, consideramos que acepta su uso. Puede obtener más información en nuestra política de cookies

DIE GALEERE

DIE GALEERE
Ficha técnica
Editorial:
E-ARTNOW
ISBN:
9788027300884
Idioma:
ALEMAN
Formato:
EPUB
DRM:
Si
Tagus

0,49 €

Dieses eBook: "Die Galeere" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Erik forscht unausgesetzt fleißig. Seine Resultate werden von den Koryphäen unter den Wiener Physikern anerkannt. Erik darf an der Wiener Universität ein paar Wochenstunden vor einem überschaubaren Hörerkreis dozieren: Der talentierte Physiker schreibt die Wandtafel mit mathematischen Hieroglyphen voll - Ergebnisse seiner Forschungsarbeit. Der Lohn bleibt nicht aus. Erik wird außerordentlicher Professor. Der gestandene Physiker hat noch nie eine Frau berührt. Da lernt er während seiner Vorlesung die schöne junge Russin Dina Ossonskaja kennen. Erik muss dieses Rasseweib besitzen, denn die "Bestie des Geschlechts" peinigt ihn. Der Physiker verdirbt alles mit seinem dummen Gerede. Dabei wartet Dina nur auf ein einlenkendes Wort. Das kommt nicht und die Beziehung zerbricht. Zuvor hatte sich Erik bei dem jungen, kerngesunden slowakischen Stubenmädchen Bronislawa Novocek ähnlich unbeholfen angestellt. Bronislawa hatte ein klein bisschen Zärtlichkeit erwartet, aber der Tollpatsch war über die kräftige Bronislawa hergefallen. Das Mädchen vom Lande war dem Städter im nächtlichen Ringkampf überlegen gewesen. Ernst Weiß (1882-1940) war ein österreichischer Arzt und Schriftsteller.

Otros libros del autor

DER ARME VERSCHWENDER (VOLLSTÄNDIGE AUSGABE)
Titulo del libro
DER ARME VERSCHWENDER (VOLLSTÄNDIGE AUSGABE)
ERNST WEIß

0,49 €

MENSCH GEGEN MENSCH
Titulo del libro
MENSCH GEGEN MENSCH
ERNST WEIß

0,49 €

DER VERFÜHRER (VOLLSTÄNDIGE AUSGABE)
Titulo del libro
DER VERFÜHRER (VOLLSTÄNDIGE AUSGABE)
ERNST WEIß

0,49 €