Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar nuestros servicios. Si continúa navegando, consideramos que acepta su uso. Puede obtener más información en nuestra política de cookies

DIE ORANGERIE

DIE ORANGERIE
Ficha técnica
Editorial:
NIKE MANGOLD
ISBN:
9783960282204
Idioma:
ALEMAN
Formato:
EPUB
DRM:
Si
Tagus

2,99 €
Comprar

Hamburg, 1905: Eine junge Frau aus dem Elendsviertel der Stadt erlangt durch ihr Zeichentalent eine Anstellung im vornehmen Harvestehude. Dort entdeckt sie den Tempel der Botanik, verliebt sich in einen Nudisten, kämpft gegen eine raffgierige Kaufmannsgattin und beteiligt sich unwissentlich an einem gigantischen Betrug.

*** Auszug: ***
»Guten Morgen, nicht erschrecken«, sagte eine Stimme.
Alma zuckte zusammen und fuhr herum. Zwischen den Pomeranzenbäumen stand ein nackter Mann und winkte. Sein plötzliches Auftauchen war Alma unheimlich, aber die Tatsache, dass er keine Kleidung trug, beruhigte sie wieder etwas. Um einen Kunden handelte es sich bei dem Kerl dann schon einmal nicht, und das war gut. Sie kannte sich noch viel zu wenig aus, um fachmännisch Orchideen verkaufen zu können.
»Haben Sie sich verlaufen?«, fragte sie freundlich.
»Ganz und gar nicht. Das hier ist meine gute Stube.«
Der Mann gähnte und räkelte sich. Betrunken oder verwirrt wirkte er nicht. Warum, um alles in der Welt, war er dann nackt?
»Sind Sie ausgeraubt worden?«, fragte Alma.
Der Mann sah an sich herunter.
»Seltsame Frage, findest du nicht? Was sollte man mir nehmen?«