Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar nuestros servicios. Si continúa navegando, consideramos que acepta su uso. Puede obtener más información en nuestra política de cookies

EINE LANGE REISE VON IRGENDWO NACH NIRGENDWO

EINE LANGE REISE VON IRGENDWO NACH NIRGENDWO
Ficha técnica
Editorial:
NIWLAG
ISBN:
9781446193068
Idioma:
ALEMAN
Formato:
EPUB
DRM:
Si
Tagus

9,49 €
Comprar

Der Roman ist leider nur für Jugendliche ab 16 Jahre geeignet.

Wir Deutschen waren fast alle Flüchtlinge, und sogar mehrmals Flüchtlinge, Millionen Flüchtlinge, dass sollten wir endlich einmal begreifen!

Die Biographie beschreibt das Zeitfenster vom Kriegsende 1944/45 bis hinein zum Prager Frühling 1968. Das Leben der Menschen die durch Kriegs- und Nachkriegsereignisse und durch widrige Umstände von ihrem Lebensweg verdrängt wurden. Ich beschreibe Personen und Familien, mit ihren wirklichen wahren Lebensläufen, mit ihren schrecklichen Erlebnissen vom Kriegsende, von der Judenverfolgung, auch von der Vertreibung aus ihrer Heimat. Für viele entwickelte sich die Welt von ihnen weg.
Ein weiterer Abschnitt beinhaltet die Bombardierung von Dresden, es geht auch um die Flucht mitten im Winter mit dem Schlitten aus Ostpreußen in den Westen, nur irgendwo in die Freiheit um den Russen zu entkommen.
Die kleine Familie schafft einen Neuanfang in der damaligen Ostzone zu finden,ein Sohn und der Vater sind noch nicht aus dem Krieg zurück. Die kleinen Neubauern die schon einmal alles verloren hatten, machen einen Neuanfang.
Später gab es keine Bauern mehr, nur noch den Typ1 oder den Typ3, Leibeigenschaft, oder die Flucht in den Westen. Es geht um die einfachen Menschen und ihre Lebensläufe, auch um die Kriegsgefangenen im GULAG am Eismeer, und was sie alles bei den Russen im Lager erleben mussten, es ist kaum in Worte zu bringen.
Aber es geht immer auch um verlorene Heimat und einen Neubeginn unter der Last der roten Machthaber, und um die Verfolgung von Andersdenkenden und Verhaftungen durch die STASI.

Ich zeichne ein Bild von den einfachen Menschen auf dem Lande, von der schönen Natur in Europa, aber immer auch von den Menschen mit ihren Eigenarten. Wie sie leben und arbeiten, essen und trinken, lieben, wie sie durch die Vergangenheit für immer, bis zum Lebensende durch Folter und Erniedrigung vom Krieg gezeichnet sind.

Ein Leben in der STASI-Haftanstalt, ich gebe Ihnen Einblicke von den schlimmen Erlebnissen mit den Verhören, die die Gefangenen dort durchmachen mussten.
Wie man sie durch Folter und Schläge, zermürben und zerbrechen wollte, auch über die Inhaftierung eines Oberförsters aus Thüringen, der mit einem "Justizirrtum" meinen Roman füllt.

Zum Abschluss geht es um eine Ost-West Liebe, wo zwei Geheimdienste im "Kalten Krieg" aufeinander treffen und die Liebenden von den Mächtigen zerrieben werden.

Zahlreiche Bilder zeigen Ihnen die Machtzentrale der STASI in Berlin Hohenschönhausen mit dem Obergevatter, einen Zögling von Mielke.

In meinem Roman werden viele Gegensätze beschrieben, die Lebensläufe sind authentisch, und sie entsprechen der Wahrheit, nur ihre Namen sind verändert worden.

Otros libros del autor

DAS VÖGELBUCH
Titulo del libro
DAS VÖGELBUCH
NIWLAG

7,99 €

MORIN GODWIN DAS VERTRIEBENE MÄDCHEN IN DAKAR
Titulo del libro
MORIN GODWIN DAS VERTRIEBENE MÄDCHEN IN DAKAR
NIWLAG

4,49 €

DIE SPROTTEN UND DIE HERINGS GESCHICHTE
Titulo del libro
DIE SPROTTEN UND DIE HERINGS GESCHICHTE
NIWLAG

9,49 €