Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar nuestros servicios. Si continúa navegando, consideramos que acepta su uso. Puede obtener más información en nuestra política de cookies

IM SCHATTEN DER ZEIT

IM SCHATTEN DER ZEIT
Ficha técnica
Editorial:
RESIDENZ VERLAG
ISBN:
9783701742851
Idioma:
ALEMAN
Formato:
EPUB
DRM:
Si
Tagus

12,99 €

Die Lebensreise einer bemerkenswerten jungen Frau im Jahrhundert der Extreme: ein sensibler, wortmächtiger und bilderreicher Roman. "Anna kam am 3. Dezember 1909 in Wien zur Welt und war die zweitälteste der vier Töchter des Glasmalermeisters Franz Goetzer." Lakonisch beginnt der neue Roman von Erika Pluhar. Er erzählt die Geschichte einer hochbegabten Frau, die zwischen den Weltkriegen an der Wiener Kunstakademie studiert und von einem selbstbestimmten Leben träumt. Doch Annas Auswanderung nach Brasilien, ihre Ehe und vor allem der aufkeimende Nationalsozialismus verhindern für lange Zeit diesen Traum. Einfühlsam beschreibt Pluhar die Hoffnungen, Sehnsüchte und Ängste der jungen Anna, die im Jahrhundert politischer Extreme aufwächst. Österreich, Brasilien, Deutschland und Polen sind die Stationen ihres Lebens, das einen unerwarteten Verlauf nimmt

Otros libros del autor

DIE ÖFFENTLICHE FRAU
Titulo del libro
DIE ÖFFENTLICHE FRAU
ERIKA PLUHAR

12,99 €

PAAR WEISE
Titulo del libro
PAAR WEISE
ERIKA PLUHAR

9,99 €

SPÄTES TAGEBUCH
Titulo del libro
SPÄTES TAGEBUCH
ERIKA PLUHAR

8,99 €