Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar nuestros servicios. Si continúa navegando, consideramos que acepta su uso. Puede obtener más información en nuestra política de cookies

JEDER FÄNGT MAL KLEIN AN

JEDER FÄNGT MAL KLEIN AN
Ficha técnica
Editorial:
JOACHIM WELZ
ISBN:
cdlxi00337431
Idioma:
ALEMAN
Formato:
EPUB
DRM:
Si
Tagus

4,99 €
Comprar

Der Autor erzählt von seinen Erfahrungen der letzten Jahre und zeigt Ihnen auf, mit welchen Tricks Sie schnell und erfolgreich schwanger werden.

Ausführlich werden die Abläufe im weiblichen Körper erklärt und was beachtet werden sollte, um schnell und sicher schwanger zu werden. Techniken werden erläutert, die Vor- und Nachteile besprochen aber auch Hilfsmittel vorgestellt.

----------------------
Inhaltsverzeichnis

Vorwort
Insemination - eine Behandlungsmöglichkeit bei ungewollter Kinderlosigkeit
(ICI) - Intrazervikalen Insemination
(IUI) - Intrauterine lnsemination
(ITI) - Intratubare Insemination
Selbstinsemination
Spritzeninsemination
Kappeninsemination
Katheter - Intrazervikalen Insemination (ICI)
Zusammenfassung Selbstinsemination
Samenspende
Bekannter Samenspender - oder nicht ?
Vorgehensweise bei der Spenderauswahl
Was sollten Sie bei der Spenderauswahl beachten
Grundsätzlich sollten Sie die folgenden Regeln bei der Spenderwahl beachten:
Den Eisprung sicher und zuverlässig bestimmen
Die beste Zeit für eine Befruchtung
Temperaturmessung
LH-Test
Zykluscomputer
Ergebnis
Anzeige / Auswertung des Zykluscomputers über die USB Schnittstelle.
Anzeige des Displays am Zykluscomputer
Die Sprache des Körpers
Körpersignale
Die Körpertemperatur
Wann die Temperatur messen
Störungen der Temperatur
Der Zervixschleim
Wie verändert sich der Zervixschleim im Laufe eine Zyklus:
Bedeutung von Temperatur und Zervixschleim
Der Muttermund
Zusammenfassung
Schneller schwanger werden - Optimierungsmöglichkeiten
Möglichkeiten der Optimierung
Kappeninsemination
Eisprung bestimmen
Pro und Contra Inseminationskappe
Pro Inseminationskappe
Contra Inseminationskappe
Pro Spritzeninsemination
Wann sollte die Inseminationskappe angewendet werden
Zusammenfassung
Spermien auf dem Weg zum Ei
Erste Zyklushälfte (ca. 1.-14. Tag)
2-3 Tage vor dem Eisprung
Zyklusmitte (ca. 14.-16. Tag)
Die Befruchtung
Optimierungsmöglichkeiten
Weshalb sollte Gleitmittel verwendet werden ?
Wann sollte Gleitmittel verwendet werden ?
Welches Gleitmittel sollte verwendet werden ?
Was ist an PreSeed so besonders ?
Warum ist PreSeed besser ?
Wie sollte PreSeed angewendet werden ?
Wie Sie die Inseminationskappe richtig einsetzen
Tasten des Muttermundes
Einsetzen der Inseminationskappe
Überprüfen des richtigen Sitzes
Weitere Hinweise
Erläuterung zur Zeichnung
Alternatives Einbringen durch einen Partner mittels Katheter
Tipps zum Thema Insemination - schneller zum Wunschkind
Mit Mönchspfeffer zum Wunschkind
Prämenstruelles Snydrom
Folsäure - ausreichende Versorgung in der Schwangerschaft
Der Mittelschmerz
Machen warme Hoden unfruchtbar
Toxoplasmose
Ultraschall Screenings
Vorgeburtliche Therapien bei Fehlbildungen
Das Down Syndrom
Erbkrankheiten beim Menschen
Das Prämestruelle Syndrom - Ursachen und Therapie
Durch Entspannungsübungen schwanger werden
Asexualität
Zervixschleiminsuffizienz als Ursache der Kinderlosigkeit