Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar nuestros servicios. Si continúa navegando, consideramos que acepta su uso. Puede obtener más información en nuestra política de cookies

MAMI 6 ? FAMILIENROMAN

MAMI 6 ? FAMILIENROMAN
Ficha técnica
Editorial:
MARTIN KELTER VERLAG
ISBN:
9783740931339
Idioma:
ALEMAN
Formato:
EPUB
DRM:
Si
Tagus

1,99 €

Seit über 40 Jahren ist Mami die erfolgreichste Mutter-Kind-Reihe auf dem deutschen Markt! Buchstäblich ein Qualitätssiegel der besonderen Art, denn diese wirklich einzigartige Romanreihe ist generell der Maßstab und einer der wichtigsten Wegbereiter für den modernen Familienroman geworden. Weit über 2.600 erschienene Mami-Romane zeugen von der Popularität dieser Reihe. Als Hildegard Kranzler erfuhr, daß sie Großmutter werden sollte, war sie fünfundvierzig Jahre alt. Sie saß vor ihrem Toilettentisch und musterte sich kritisch in dem schwungvoll geformten dreiteiligen Spiegel. Sie hatte soeben ihr erstes graues Haar entdeckt, und wenn das, was Judith in diesen Minuten äußerte, kein Hirngespinst war, würde sich die Zahl der grauen Haare in Windeseile verzehnfachen."Sag es noch einmal, Schätzchen", bat Hildegard, obwohl sie viel darum gegeben hätte, es nicht mehr hören zu müssen, zumindest nicht in den nächsten drei Jahren, aber das Schicksal hatte bereits anders entschieden."Ich bekomme ein Baby", wiederholte Judith und biß herzhaft in einen Schokoriegel, dessen bunt bedrucktes Silberpapier durch das offene Fenster entschwebte."Aaah ja?" sagte Hildegard gedehnt. Sie kam sich unsagbar töricht vor, weil ihr sonst nichts einfiel, einfach gar nichts, denn die verzweifelte Hoffnung, es könne sich nur um einen dummen Scherz handeln, beseelte sie immer noch."Im März", fuhr Judith kauend fort, "so um den fünfzehnten herum.Hildegard sank auf dem flauschigen Hocker zusammen. Eine derart konkrete Angabe löschte auch den letzten Hoffnungsfunken aus."Woher weißt du es so genau, Schätzchen?" fragte sie mit dumpfer Verwunderung, denn ihre Tochter war siebzehneinhalb und mit der Terminologie einer Schwangerschaft keineswegs vertraut."Von Elaine", sagte Judith in beschwichtigendem Ton, offenbar nahm sie an, daß dies zur Beruhigung beitrug, denn Elaine war nicht nur Hildegards Freundin, sondern auch die erfolgreichste Gynäkologin in Torreval, der schönen heißen Stadt an der karibischen Küste.Hildegard ließ die silberne Haarbürste auf die Glasplatte der Frisierkommode fallen, daß es klirrte."Du hast ? du hast dich untersuchen lassen?" stieß sie fassungslos hervor, ungläubig und heiser vor Erregung."Na sicher", erwiderte Judith schlicht, "was denn sonst?Minutenlang blieb es still in dem damenhaften Schlafzimmer mit den matt glänzenden pfirsichfarbenen Wänden, den wehenden cremeweißen golddurchwirkten Vorhängen und dem dunkel gebeizten Holzdekor."Wer ist der Vater?

Otros libros del autor

MAMI 1949 ? FAMILIENROMAN
Titulo del libro
MAMI 1949 ? FAMILIENROMAN
MYRA MYRENBURG

1,99 €

MAMI 18 ? FAMILIENROMAN
Titulo del libro
MAMI 18 ? FAMILIENROMAN
MYRA MYRENBURG

1,99 €

MAMI 1939 ? FAMILIENROMAN
Titulo del libro
MAMI 1939 ? FAMILIENROMAN
MYRA MYRENBURG

1,99 €