Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar nuestros servicios. Si continúa navegando, consideramos que acepta su uso. Puede obtener más información en nuestra política de cookies

VENEZUELA-CHRONIKEN EINER GESCHEITERTEN REVOLUTION

VENEZUELA-CHRONIKEN EINER GESCHEITERTEN REVOLUTION
Ficha técnica
Editorial:
SANDRA WEISS
ISBN:
9783962460402
Idioma:
ALEMAN
Formato:
EPUB
DRM:
Si
Tagus

4,99 €
Comprar

Wieso geht der 70jährige Alberto Peña jeden Tag mit Gasmaske auf die Strasse? Weshalb klettert Hans Wuerich nackt mit der Bibel in der Hand auf einen Panzerwagen?
Venezuela, das einst reiche südamerikanische Erdölland versinkt im Chaos. "Venezuela, Chroniken einer gescheiterten Revolution" ist eine Reportagensammlung, die erzählt, wie es dazu kam. Es ist die Geschichte von einer aussergewöhnlichen Persönlichkeit namens Hugo Chávez, von seinem Aufstieg und Niedergang und vom Erbe, das der charismatische, sozialistische Oberstleutnant hinterliess.

Sandra Weiss nimmt in ihrem mit vielen Fotos illustrierten Buch die Leser an der Hand auf ihrer Reise zu den Goldgräbern von Bolívar, ins Schwarzwald-Dorf Colonia Tovar und in die Armenviertel, zu den Motorradgangs, die sich einst vom gefürchteten Terroristen "Schakal" inspirieren liessen. Sie ist Journalistin, lebt seit 1999 in Lateinamerika und erlebte die bolivarische Revolution hautnah mit. Vielen der Protagonisten ist sie persönlich begegnet - General Raúl Baduel besuchte sie im Gefängnis - viele Interviewpartner vertrauten ihr Einsichten aus dem Innenleben der Revolution an. In ihren Reportagen, Analysen und Interviews zeichnet sie ein messerscharfes aber immer auch mitfühlendes Bild von einem Land im permanenten Ausnahmezustand.