Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar nuestros servicios. Si continúa navegando, consideramos que acepta su uso. Puede obtener más información en nuestra política de cookies

VOM UMGANG MIT CARL SCHMITT

VOM UMGANG MIT CARL SCHMITT
Ficha técnica
Editorial:
NOMOS VERLAG
ISBN:
9783845293516
Idioma:
ALEMAN
Formato:
PDF
DRM:
Si
Tagus

57,30 €

Carl Schmitt (1888-1985), der "Kronjurist" des Weimarer Präsidialsystems und des Nationalsozialismus, wird heute als "global player" und Meisterdenker - wie Hegel, Weber oder Foucault - weltweit extensiv und intensiv diskutiert. Sein Bild hat sich dabei seit seinem Tod durch die Erschließung des Nachlasses und zahlreiche Quelleneditionen erheblich gewandelt. Reinhard Mehring hat mehrere Bücher zu Schmitt verfasst und die Entwicklung der Debatten in dreißig Jahren kritisch beobachtet. Im Spiegel ausgewählter, wörtlich belassener Rezensionen, Artikel und Sammelbesprechungen macht er die rasante Dynamik, den Wandel und die Geschichtlichkeit von Forschung in prägnanter Linienführung einsichtig. Dabei konstatiert er einen Forschungstrend, der von der dogmatischen Erschließung der Schriften über die editorische Erschließung privater Quellen (Briefe, Tagebücher) zur historisch-biographischen Erfassung des politischen Akteurs führte.

Otros libros del autor

MARTIN HEIDEGGER UND DIE
Titulo del libro
MARTIN HEIDEGGER UND DIE "KONSERVATIVE REVOLUTION"
REINHARD MEHRING

32,00 €

DIE NEUE BUNDESREPUBLIK
Titulo del libro
DIE NEUE BUNDESREPUBLIK
REINHARD MEHRING

21,99 €

POLITISCHE PHILOSOPHIE
Titulo del libro
POLITISCHE PHILOSOPHIE
REINHARD MEHRING

8,99 €