Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar nuestros servicios. Si continúa navegando, consideramos que acepta su uso. Puede obtener más información en nuestra política de cookies

316 resultados para Editorial : VERLAG KARL ALBER

Ordenar por:

Ver como:
WAS IST WIRTSCHAFT?
Titulo del libro
WAS IST WIRTSCHAFT?
MALTE FABER / REINER MANSTETTEN
Ein grundsätzliches Fragen nach der Wirtschaft ist notwendig, wenn man die ökonomischen und ökologischen Probleme unserer Zeit verstehen will. Gemäß dieser These stellt das Buch nicht nur eine Einführung in das wirtschaftswissenschaftliche Denken dar, sondern führt zu Untersuchungen über die anthropologischen, ethischen, politischen und ökologischen Zusammenhänge, in die die Wi
Editorial
VERLAG KARL ALBER /
ISBN
9783495818497 /
Precio:
20,00 €
MENTALE VERURSACHUNG
Titulo del libro
MENTALE VERURSACHUNG
WILHELM VOSSENKUHL
Die seit Jahren anhaltende Diskussion der Willensfreiheit und die neurowissenschaftlichen Forschungen haben die Frage, wie wir Menschen das, was wir denken und tun, bewirken, zu einem der dringendsten Probleme des menschlichen Selbstverständnisses gemacht. Dieses Problem, bekannt unter der Bezeichnung "mentale Verursachung", strahlt in alle Bereiche des Denkens und Handelns aus
Editorial
VERLAG KARL ALBER /
ISBN
9783495818695 /
Precio:
29,00 €
DIE ENTWICKLUNGSLOGIK DER NORMATIVITÄT
Titulo del libro
DIE ENTWICKLUNGSLOGIK DER NORMATIVITÄT
SMAIL RAPIC
Es gehörte zu den Grundüberzeugungen der Aufklärung, dass die Evolution des normativen Bewusstseins ? von den archaischen Mythen bis hin zu den neuzeitlichen Ideen von Demokratie und Menschenrechten ? einer inneren Logik folgt. Jürgen Habermas hat diese Konzeption in den 1970er Jahren im Rekurs auf Lawrence Kohlberg aufgegriffen. In den letzten Jahrzehnten ist sie allerdings in
Editorial
VERLAG KARL ALBER /
ISBN
9783495817353 /
Precio:
30,00 €
DAS LEBEN DENKEN
Titulo del libro
DAS LEBEN DENKEN
Pascal Delhom
Der Begriff des Lebens ist im 20. Jahrhundert verbunden mit der Entzauberung der großen Ideale der Vernunft und der Geschichte als Fortschritt, heute verbinden wir ihn allerdings mehr mit einer akuten Idee der Verletzlichkeit oder mit dem Traum der technologischen Verbesserung des Lebens. Parallel zu den technologischen Entwicklungen innerhalb der Lebenswissenschaften hat das L
Editorial
VERLAG KARL ALBER /
ISBN
9783495817575 /
Precio:
34,00 €
HERMENEUTIK DER ANERKENNUNG
Titulo del libro
HERMENEUTIK DER ANERKENNUNG
Stefan Orth
Viele Denkwege des französischen Philosophen Paul Ric?ur bündeln sich in seiner letzten Monographie "Wege der Anerkennung: Erkennen, Wiedererkennen, Anerkanntsein" (2004, dt. 2006). Im Anschluss an die Frage nach menschlicher Selbsterkenntnis als Voraussetzung jeder Beziehung diskutiert Ric?ur in diesem Werk auch die Schwierigkeiten wechselseitiger Anerkennung und beschäftigt s
Editorial
VERLAG KARL ALBER /
ISBN
9783495817537 /
Precio:
29,00 €
DER MENSCHLICHE MENSCH
Titulo del libro
DER MENSCHLICHE MENSCH
RAINER MARTEN
Theologen lassen uns wissen, wir seien bloß Menschen, Biologen, wir seien es schon und sogar. Allein Philosophen überraschen uns mit der Vorhaltung, wir seien es noch nicht. Gegen die theoretische Vertagung des wahrhaft Humanen, wie sie in der Neuzeit an Bedeutung gewinnt und in den Philosophien von Kant, Marx und Heidegger ihre maßgebliche Ausprägung findet, zeigt Rainer Marte
Editorial
VERLAG KARL ALBER /
ISBN
9783495817735 /
Precio:
34,00 €
BEWUSSTSEIN, ANSCHAUUNG UND DAS UNENDLICHE BEI FICHTE, SCHELLING UND HEGEL
Titulo del libro
BEWUSSTSEIN, ANSCHAUUNG UND DAS UNENDLICHE BEI FICHTE, SCHELLING UND HEGEL
ANDREA GENTILE
Die Untersuchung des "unbedingten" Grundsatzes der Erkenntnis ist ? in Verbindung mit den Begriffen des Bewusstseins, der Anschauung und des Unendlichen ? der Kern des Deutschen Idealismus von Fichte, Schelling und Hegel. Nach Fichte muss man das "absolut erste" und "unbedingte" Prinzip des gesamten menschlichen Wissens aufsuchen, damit die Philosophie tatsächlich "Wissenschaft
Editorial
VERLAG KARL ALBER /
ISBN
9783495817025 /
Precio:
34,00 €
PRÄREFLEXIVES SELBSTBEWUSSTSEIN IM DISKURS
Titulo del libro
PRÄREFLEXIVES SELBSTBEWUSSTSEIN IM DISKURS
KLAUS VIERTBAUER
Dem Thema präreflexives Selbstbewusstsein kommt gegenwärtig eine erhöhte Aufmerksamkeit zu. In diesem Band bündeln Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die sich in ihrer Forschungsarbeit ? sowohl in der klassisch-kontinentalen wie auch in der analytischen Tradition ? eingehend mit der Thematik auseinandergesetzt haben, ihre Überlegungen in je einem Beitrag. Eine knappe sys
Editorial
VERLAG KARL ALBER /
ISBN
9783495817384 /
Precio:
32,00 €
DENKKUNST
Titulo del libro
DENKKUNST
RAINER MARTEN
"In seiner ?Denkkunst? eröffnet Marten einen neuen, völlig andersartigen Zugang zum Verständnis des überlieferten metaphysischen Denkens. Marten deutet ontologisches Denken als künstlerische Tätigkeit, Ontologie als Denkkunst, als noetische Kunst analog zur ästhetischen, im Medium des Sinnlichen wirkenden Kunst. [?] Martens Ontologiestudie greift vertrautere Kritikmotive auf un
Editorial
VERLAG KARL ALBER /
ISBN
9783495817711 /
Precio:
32,00 €
DAS RECHT UND SEINE VORAUSSETZUNGEN
Titulo del libro
DAS RECHT UND SEINE VORAUSSETZUNGEN
FRANZ-ALOIS FISCHER
Die Frage nach einem "Dritten Weg" der Rechtsbegründung jenseits von Naturrecht und Rechtspositivismus hält die Rechtsphilosophie bis heute in Atem. Auf Grundlage spezifisch juristischer Fragestellungen rekonstruiert diese Untersuchung Hegels Rechtsbegriff als einen eigenständigen Entwurf gegen die Legitimationsparadigmata der Moderne. Ausgehend von einem Rechtszustand, der sic
Editorial
VERLAG KARL ALBER /
ISBN
9783495817056 /
Precio:
34,00 €